INSIGHTS


Wir versorgen euch mit den neuesten Nachrichten, Trends und Erkenntnissen, damit ihr euren Konkurrenten auf der Facebook-Plattform immer einen Schritt voraus seid.

Der große Trend: Live Videos

Wenn man Analysen und Berichte über digitale Kommunikation 2017 liest, dann sticht besonders ein Thema ins Auge, das ständig aufgegriffen wird – Live Videos. Die soziale Plattform und Medienagenturen legen dieses Jahr einen verstärkten Fokus auf Live Videos.

Facebook hat bereits viel in Live Videos investiert und wird das auch dieses Jahr fortsetzen. Wenn Facebook auf ein Format setzt, wird dieses im News Feed der Plattform priorisiert. Für Werbetreibende bedeutet das eine höhere Reichweite, mehr Reichweite bedeutet mehr Engagement und mehr Engagement höhere Loyalität gegenüber der Marke. Starke Markenloyalität geht wiederum oft mit verstärktem Verkauf einher. Das gesteigerte Interesse an dem neuen Format wird dazu führen, dass in diesem Jahr neue Funktionen entwickelt werden. Folgende Bereiche werden besonders wichtig sein:

  • Verbesserte Analysemöglichkeit und Analysewerkzeuge
  • Verbesserung der technischen Voraussetzungen für das Live-Senden
  • Integration von Drittdaten

Bereits im Januar 2017 wurden interessante Neuigkeiten veröffentlicht, die unsere These des Live-Fokus stärken. Facebook will, dass sowohl User als auch Firmen mehr live senden. Ingager hat die neusten Entwicklungen für euch zusammengestellt:

Webbasiertes Senden über Desktop
Facebook Seiten können jetzt auch über Web-Browser live senden. Das erleichtert die Erstellung des Materiales. Wir werden also weniger verwackelte Handyfilme und mehr professionelles Material im Stile von Video-Bloggern sehen.

Statistik der Live Videos
User mit mehr als 5000 Abonnenten (ist nicht dasselbe wie Fans) können Statistik einsehen, um ein besseres Verständnis für die Zielgruppe zu bekommen. Diese Daten können dann ausgewertet und in der Optimierung für kommende Streams verwendet werden.

Zugang zur Live-Funktion deiner Facebook Seite
Bisher konnte man nur als Administrator einer Seite live senden, doch das hat sich verändert. Mit der neuen Rolle “Live-Beitragender” kann man Mitarbeiten neue Seitenrechte zuteilen.

Anzeigen von Kommentaren
Akteure, die live senden, können jetzt die Kommentare auswählen, die unter dem Live Video angezeigt werden, sowie wichtige Kommentare fixieren. Bei vielen Kommentare ist es sehr hilfreich, dass man relevante Kommentare auswählen kann.

Video-Permalinks
Wenn du auf deiner Seite Videomaterial veröffentlichst, kann man dieses Material über den Permalink ”facebook.com/pagename/videos” finden – erleichtert die Suche.

 

Willst du mehr über Ingager wissen? Wir freuen uns, von dir zu hören – telefonisch, per Email oder vor Ort in Berlin. Hier gehts zum Kontakt!