White paper

Facebook abroad

Es ist kein Geheimnis, dass der elektronische Handel in verschiedenen Branchen und auf verschiedenen Märkten wächst. Dies bietet neue Möglichkeiten für agile Geschäfte, und gleichzeitig bereitet der Aufstieg des E-Commerce vielen Kopfschmerzen.

Erfolgreicher E-Commerce erfordert die Anpassung einer neuen Denkweise und die Fähigkeit, auf schnelle Veränderungen im Verbraucherverhalten und anderen Parametern entsprechend zu reagieren. Eine gute Möglichkeit, sich dem internationalen E-Commerce zu nähern, ist die Nutzung einer bereits bestehenden Infrastruktur -zum Beispiel Facebook. Facebook hat mehr als 2,4 Milliarden Menschen, die den Hauptdienst Facebook nutzen, und über eine Milliarde Menschen auf Facebook sind mit mindestens einem Unternehmen in einem fremden Land verbunden, und Unternehmen -egal wie klein -wollen global wachsen.

Download

Enter your email to download the pdf

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu