INSIGHTS


Wir versorgen euch mit den neuesten Nachrichten, Trends und Erkenntnissen, damit ihr euren Konkurrenten auf der Facebook-Plattform immer einen Schritt voraus seid.

,

Pinterest führt die AR-Funktion ein

News you want to use week 6.

Screen shots showing Pinterests AR-filter with lipsticks

Eine neue Pinterest-Funktion ermöglicht es den Benutzern, Produkte virtuell anzuprobieren.Zum beispiel einen Lippenstift. Um die neue Funktion zu nutzen, müssen die Pinterest Nutzer zunächst die Smart-Kamera “Lens” von Pinterest öffnen, während sie sich in der Suche befindet, um dann auf “Try it” zu tippen, um die verschiedenen verfügbaren Lippenstiftfarben zu erkunden. Um die Produkte zu kaufen, brauchen Sie nur hochzuwischen. Das Unternehmen sagt, dass es mit Lippenstiften begonnen hat, weil dies einer der am häufigsten gesuchten Artikel im Zusammenhang mit Schönheit auf der Website ist. Pinterest ist nicht der erste, der ein virtuelles Make-up-Erlebnis startet. YouTube hat im vergangenen Jahr eine AR-Anprobe eingeführt, bei der die Zuschauerinnen und Zuschauer virtuell Make-up anprobieren konnten (anfangs auch Lippenstift), während sie sich auf der Website Videorezensionen ansahen.

Mehr infos: 3 min